Sicherer Schulweg

Hohes Verkehrsaufkommen, zu schnell fahrende Autos, schlechte Beleuchtung,  Sicht beeinträchtigende Büsche an Kreuzungen…  Auch ein kurzer Schulweg kann zahlreiche Risiken bergen. Koulureitti.fi ist eine Risikountersuchung mit dem Ziel, Gefahrenstellen entlang des Schulweges zu eliminieren. An der Untersuchung beteiligen sich Schüler, Eltern und Lehrer. Auf Grundlage der Ergebnisse werden spezifische und konkrete Maßnahmenkataloge zur Risikobeseitigung erstellt

Einfach und schnell durchzuführen

Die Risikountersuchung wird den Schülern als Hausaufgabe gegeben. Der Schüler füllt mit seinen Eltern auf der Seite koulureitti.fi den Fragebogen aus. Die Untersuchung wird mithilfe eines Kartenprogramms im Internetbrowser und grafischer Elemente zur Darstellung von Risiken an Gefahrenstellen durchgeführt. Die Untersuchung ist leicht und unterhaltsam. Schon die Teilnahme an der Untersuchung wirkt prophylaktisch, wenn jeder Schüler/in über die Risiken auf seinem/ihrem Schulweg nachdenkt.

Schicken Sie Ihre Informationen, und wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf.